Werbung

Umfassende Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für hohe Besucherzahlen

Die Energiewendetage sind eine hervorragende Gelegenheit, eine große öffentliche Aufmerksamkeit auf die Themen rund um die Energiewende und den Klimaschutz insgesamt, aber auch auf die verschiedenen Akteure und deren Aktivitäten vor Ort zu lenken. Unter dem Dach der Energiewendetage erfährt Ihre Veranstaltung eine größtmögliche Resonanz in der Öffentlichkeit, denn wir begleiten die Aktionstage u. a. kontinuierlich mit einer intensiven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. So motivieren wir alle Interessierten, sich über Veranstaltungen und Aktionen in ihrer Region zu informieren und zu Ihrer Veranstaltung zu kommen.

Von Radiospots bis hin zu Onlinewerbung – die Energiewendetage werden umfangreich beworben. Mit flächendeckenden Werbemaßnahmen machen wir im Vorfeld alle Baden-Württemberger darauf aufmerksam, dass zahlreiche Veranstaltungen im Ländle zeigen, dass die Energiewende hier in vollem Gange ist und wie sich jeder Einzelne für das Generationenprojekt engagieren kann.

Mit einer Einschaltquote von ca. 80 % erreicht Radio so viele Menschen wie kein anderes Medium. Eine Vielzahl an Kurzspots kündigen die Energiewendetage auf den reichweitenstärksten Radiosendern des Landes an und verweisen auf die Energiewendetage-Website, wo jede einzelne Veranstaltung in der Energiewendetage-Landkarte spielend zu finden ist. So auch die Ihre. Denn Besucherinnen und Besucher sowie Medienvertreter suchen hier gezielt nach Veranstaltungen in ihrem Ort bzw. ihrer Region.

Profitieren auch Sie für Ihre Veranstaltung von der Öffentlichkeitswirksamkeit der Energiewendetage und melden noch heute Ihre Veranstaltung über das Anmeldeformular an!

Energiewendetage

Jetzt anmelden!

Am Wochenende vom 16. bis 17. September 2017 finden die landesweiten Energiewendetage statt. Melden Sie jetzt Ihre Aktion oder Veranstaltung an!

Mehr